Welpen 2016

Jackpot´s „Flintstones“       08.08.2016 

….und hier sind sie …. drei Rüden und drei Hündinnen..

Mutter „Skip“  WTCH Jackpot´s Spottet Skip  AFTDs DNA-VP (red merle)
Sie ist jetzt dreieinhalb Jahre und hat bisher alle Erwartungen erfüllt und alle Untersuchungsergebnisse liegen vor.

Als Partner haben wir
Vater „Bear“  Crown Point S Bar L McMahon STDc OTDds DNA-VP (black)
ausgewählt. Auch er ist 2013 geboren und hat sich bisher sehr vielversprechend gezeigt. Mit seinem sehr freundliches Temperament ist er sehr unkompliziert im Alltag . Wie auch Skip, arbeitet „Bear“ am Vieh und sie machen ihre Sache hervorragend, lernen schnell und zuverlässig in allen ihnen gestellten Aufgaben. Auch aus dieser Verpackung sind offene, freundliche Hunde mit einer großen Portion „will to please“ geworden, die sich sowohl bei der Arbeit am Vieh, als auch in sozialen Bereichen (Epilepsieanzeigehund), sowie im Sport (Agility) hervortun.

 

 

„Wilma Feuerstein“ Hündin black tri 345g

heißt jetzt Malou und ist bei ihrer Besitzerin und wurde als Epilepsie-Anzeigenhund ausgebildet und begleitet sie überall hin….

 

 

„Fred Feuerstein“  Rüde  Black tri  325 g

Freddy lebt auf einem Pferdehof, mit Kindern zeigt sich sehr freundlich und bleibt immer bei seinen Leuten….

„Pebbles Feuerstein“ Hündin Red merle, Kupfer 310 g

Pebbles lebt mit einem Zweiten Aussie und wird an Schafen ausgebildet…

 

„Betty Geröllheimer“ Hündin Black tri 280g

Betty lebt mit mehreren anderen Hunde in der Familie, unter anderem mit Candy aus dem Wurf von 2004 und ist inzwischen schon fast 15 Jahre…

„Barney Geröllheimer“ Rüde Black tri 325 g

heißt jetzt Balou und lebt in einem Rinderbetrieb hier in der Nähe….

„BammBamm Geröllheimer“ Rüde Red tri 335 g

heißt jetzt Pi und entwickelt sich zum Agistar 🙂 ….

Werbeanzeigen